Über den Experten Vagabond

Matthew Karsten Der Experte Vagabond
Meet Matt–The Expert Vagabond

Hey da! Mein Name ist Matthew Karsten (du kannst mich Matt nennen). Ich bin ein Vollzeit-Abenteuerreiseblogger & Fotograf, der die Welt seit 9 Jahren erkundet!

Willkommen in meinem Reise-Blog! Hier teile ich unterhaltsame Geschichten, preiswerte Reisetipps, lustige Videos, inspirierende Fotografien und verrückte Abenteuer von meinen Reisen um die Welt.

Es ist ein Ort für Menschen wie Sie, die auf der Suche nach täglicher Inspiration und Motivation sind, um ein Leben voller Abenteuer zu führen. Oder einfach nur Tipps für die Planung Ihres nächsten Urlaubs.

Ich möchte Ihnen zeigen, wie Sie die Welt bereisen, Erfahrungen über Besitztümer suchen und Ihren Geist für neue Möglichkeiten öffnen. Orte zu besuchen, von denen man noch nicht einmal wusste, dass es sie gab!


Sagen Sie Hallo über Social Media
Instagram | YouTube | Facebook | Twitter | Pinterest


Was ist ein Vagabond?

vag·a·bond

1. Wandern von Ort zu Ort, ohne ein niedergelassenes Zuhause; Nomadischen.
2. Ein unsicheres oder unbeschwertes Leben führen.

Seit 2010 lebe ich als reisender digitaler Nomade & Expat-ich besuche über 50 Länder, während ich weltweit von Ort zu Ort "vagabonding".

Ich lebe derzeit als amerikanische Expat in Verona, Italien mit meiner Frau Anna und unserer Katze Poofy.

Island für Reisefotografie erkunden
Island für Reisefotografie erkunden

Warum Reisen für so lange?

Weil ich neugierig auf unseren Planeten bin. Ich möchte Risiken eingehen, interessante Menschen treffen, mich selbst herausfordern, erstaunliche Dinge sehen, die Welt erkunden und so viel wie möglich lernen.

Ganz zu schweigen davon, dass Sie dabei ein bisschen Spaß haben!

  • Reisen muss nicht teuer sein.
  • Abenteuer lohnt sich.
  • Die Welt ist nicht so gefährlich, wie man denkt.

Vielleicht kann ich dir etwas zeigen, was du noch nie gesehen hast.
Inspirieren Sie mit neuen Ideen für Ihren nächsten Urlaub.
Versuchen Sie, ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.
Helfen Sie, aus meinen Fehlern zu lernen.
Fordern Sie Ihre Annahmen über die Welt heraus.

Abenteuerreisen ist viel mehr als nur die Teilnahme an extremen Aktivitäten-es geht darum, aus der Komfortzone auszubrechen, sich in verschiedene Kulturen einzutauchen und Neues auszuprobieren.

Die Welt aus der Perspektive eines anderen zu sehen und dabei zu wachsen.

"Ab und zu trifft es die Menschen wirklich, dass sie die Welt nicht so erleben müssen, wie man es ihnen gesagt hat." ~ Alan Keightley

READ MEHR: 75 inspirierende Angebote über Reisen

Matthew Karsten Palästina
Neue Freunde im Westjordanland machen

Wie man die Welt reiseelt

Ich war aber nicht immer ein Weltreisender. Mit einem Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre arbeitete ich als freiberuflicher Nachtleben-Event-Fotograf in Miami. Es hat Spaß gemacht, aber etwas fehlte …

Ich träumte von mehr-ein Leben voller Abenteuer.

Eines Tages habe ich mich gerade dazu entschlossen, aufzuhören zu träumen, und damit zu beginnen.

Ich verbrachte ein Jahr damit, Geld zu sparen, mein Auto zu verkaufen, ein Fahrrad zu kaufen, hörte auf, in Clubs/-Bars zu gehen, kochte zu Hause Essen und verbrachte meine ganze Freizeit damit, ein kleines Online-Geschäft zu bauen, das eBooks verkauft.

Im Herbst 2010 habe ich meinen Job aufgegeben, alles verkauft, was ich besaß, und ein Flugticket nach Guatemala gekauft.

Meine Familie und Freunde verstanden nicht, was ich tat. Sie dachten, ich sei verrückt-und ich war mir auch nicht sicher. Meine Träume um jeden Preis zu erfüllen, war mein neues Ziel. Mit neuen Erfahrungen reich zu werden, war meine Mission.

READ MEHR: 40 große Reisen Jobs, um Geld zu verdienen

Matthew Karsten Afghanistan
Wandern auf dem Wakhan-Korridor

Abonnieren Sie für exklusive Updates!

Das Leben eines Nomaden

In den ersten 29 Jahren meines Lebens hatte ich die Vereinigten Staaten nie verlassen. Plötzlich war ich in Guatemala-Stadt ohne Gepäck (die Fluggesellschaft verlor es) und ohne wirkliche Pläne. Ich war allein, nervös und fühlte mich ein bisschen über den Kopf hinweg.

Es war beängstigend und überwältigend-aber gleichzeitig aufregend. Ich habe bald neue Freunde gefunden und begann, eine faszinierende Gegend der Welt zu erkunden, von der ich absolut nichts wusste. Essen auf lokalen Märkten, Trekking im Dschungel, Aufenthalt in Backpacker-Hostels-ich war begeistert!

Mein ursprünglicher Plan war es, für ein Jahr zu reisen. Was sich in 9 Jahren verwandelte.

Langfristige Reisen bringt mich vor unerwartete Herausforderungen, zu erobern, während ich weiterhin über die Welt lerne, interessante Menschen kennenlerne und dabei lebensverändernde Erfahrungen mache.

Matthew Karsten Kuba
Reiten in Kuba

Reisen in die Welt auf jeden Fall

Meine Reiseroute? Nicht den blassesten Schimmer! Geplant ist, so wenig wie möglich zu planen, und lassen Sie mich das Schicksal auf eine Achterbahnfahrt der Entdeckung & Abenteuer nehmen.

Ich hänge oft in einem Land, solange es sich richtig anfühlt, und gehe zum nächsten, wenn ich fertig bin. Die Erde mit einem offenen Geist zu erkunden, von einem begrenzten Budget zu leben, neue Menschen zu treffen und zu lernen, woraus ich gemacht bin.

Die ganze Zeit, versuchen, meine Reiseerfahrungen mit Fotografie, Video und Artikeln auf diesem Reise-Blog veröffentlicht zu erfassen und zu teilen.

Ich hoffe, dass ich Sie dazu inspirieren kann, Ihre eigenen Reiseabenteuer zu beginnen!

Mein Logo sagt Ihnen, dass ich eine Art Reiseexperte bin-während ich noch nicht alle Antworten habe, bin ich froh, dass ich nach 7 Jahren konstanter Reise das, was ich gelernt habe, teile.

Ich hoffe, dass du mit mir auf meiner Reise mitfahren wirst!

Matthew Karsten und Anna Karsten
Chillen in Marokko mit meiner Frau Anna

Häufig gestellte Fragen


F: Wie kann man sich begeben, dies zu tun?

Antwort: This Is How I Get Paid To Travel & How I Saved Money To Travel

Schauen Sie sich auch meine Budget Travel Resources Seite an.


F: Werden Sie einsam reisen allein?

Antwort: Manchmal, aber nicht so viel, wie man denken würde. Die Nutzung von Backpacker-Hostels oder Couchsurfing, anstatt viel Geld für ein Hotelzimmer auszugeben, sorgt dafür, dass ich alle Arten von interessanten Menschen aller Altersgruppen, Hintergründe und Orte aus der ganzen Welt treffe, die genauso begeistert sind über Reisen wie ich.


F: Was ist Ihr Lieblingsland?

Antwort: Ich habe keine. Aber ich habe liebste Reiseerlebnisse.


F: Wie haben Sie Ihren Reise-Blog gestartet?

Antwort: How To Start A Travel Blog


F: Welche Kamera benutzen Sie?

Antwort: Ich hasse diese Frage, weil eine Kamera nur ein Werkzeug ist. Es ist nicht die Kamera, die gute Fotos macht, sondern Sie! Es ist, als würde man einen Maler fragen, welchen Pinsel er benutzt. wen interessiert das! Ich könnte im Grunde die gleichen Fotos mit jeder Kamera schießen …

Aber wenn Sie es wirklich wissen wollen, können Sie hier alle meine Reise-und Kameraausrüstung sehen.

Wenn Sie nun wirklich bessere Fotos machen wollen, schauen Sie sich diesen Artikel an: FotowTipps zur Verbesserung Ihrer Fotos


Wollen Sie mehr lernen?

Injizieren Sie mehr Abenteuer in Ihr Leben! Lernen Sie, wie Sie mit einem Budget um die Welt reisen, und nutzen Sie das Beste aus jeder Erfahrung.

Graben Sie tief in meinen Blog ein und haben Sie nie Angst, Fragen zu stellen, entweder indem Sie Beiträge kommentieren, mir eine E-Mail schicken oder sich mit mir auf Facebook, Instagram, Twitter oder Youtube verbinden.

In kürzester Zeit werden Sie Ihre epischen Reiseträume in die Realität umsetzen!

Haben Sie sich für meinen Newsletter angemeldet? Na, warum zur Hölle nicht!?

Holen Sie sich jeden Monat meine besten Reisetipps und Inspirationen an Ihren Posteingang — zusammen mit ein paar kostenlosen Boni.

Abonnieren Sie meinen Newsletter

An meine Leser (vor allem diejenigen, die regelmäßig kommentieren ..), würde dieser Reise-Blog nicht das sein, was es heute ohne Sie ist. Vielen Dank für das Lesen!

– Matt